Gute Arbeitsschuhe mit Sicherheitsstandards bestellen


Bequeme Schuhe hat Jeder, trotzdem sind handelsübliche Treter nicht zum Arbeiten in der Fabrik, auf der Baustelle oder im Krankenhaus geeignet. Richtige Arbeitsschuhe mit Sicherheitsstandards müssen genormt sein, wenn sie als echte Sicherheitsschuhe gelten wollen. Das bedeutet, dass sie bestimmten Sicherheits- und Gesundheitsanforderungen entsprechen müssen.

Zum Beispiel müssen Sicherheitsschuhe für die Küche oder die Baustelle die Zehen schützen. Daher haben selbst Gastronomiesandalen eine Kunststoff oder Stahlkappe eingebaut. Besonders wichtig sind die Sohlen. Ob Sicherheitshalbschuh oder Stiefel, die Sohlen müssen besonders rutschfest, öl- und benzinresistent sein. Auf dem Bau darf kein Nagel oder Ähnliches in die Fußsohle eindringen können. Damit gute Arbeitsschuhe mit Sicherheitsstandards auch wirklich bequem sind, brauchen sie ein Fußbett und ein gutes Fußklima.




* Zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nutzen Sie unseren Stickerei-Service und lassen Sie Ihre Berufskleidung bei uns nach Ihren Wünschen veredeln.

Mehr erfahren